+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Guajillo

 

Die Guajillo Chili ist nach der Poblano die am meisten verwendete Chili in Mexiko. Die Schoten werden ca. 10 bis 15 cm lang und werden sowohl in grünem als auch roten Zustand geerntet und verwendet. Sie besitzen eine mittlere Schärfe von 2.500 bis 4.000 SHU und voll ausgereift eine tiefrote Farbe, die sie auch nach dem Trocknen nicht verlieren.

Sie werden vor allem wegen ihres außergewöhnlichen Geschmacks geschätzt, sie schmecken fruchtig nach Beeren und grünem Tee, mit Anklängen von Tanninen und Pinie. Durch ihr würziges Aroma eignen sie sich besonders gut für herzhafte Gerichte, werden aber in Mexiko traditionell auch zum Herstellen von Pasten und zum Färben von Speisen verwendet.

Die Guajillo Chili ist nach der Poblano die am meisten verwendete Chili in Mexiko. Die Schoten werden ca. 10 bis 15 cm lang und werden sowohl in grünem als auch roten Zustand geerntet und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Guajillo

Die Guajillo Chili ist nach der Poblano die am meisten verwendete Chili in Mexiko. Die Schoten werden ca. 10 bis 15 cm lang und werden sowohl in grünem als auch roten Zustand geerntet und verwendet. Sie besitzen eine mittlere Schärfe von 2.500 bis 4.000 SHU und voll ausgereift eine tiefrote Farbe, die sie auch nach dem Trocknen nicht verlieren.

Sie werden vor allem wegen ihres außergewöhnlichen Geschmacks geschätzt, sie schmecken fruchtig nach Beeren und grünem Tee, mit Anklängen von Tanninen und Pinie. Durch ihr würziges Aroma eignen sie sich besonders gut für herzhafte Gerichte, werden aber in Mexiko traditionell auch zum Herstellen von Pasten und zum Färben von Speisen verwendet.

Filter schließen
  •  
Zuletzt angesehen