+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Thailändische Fischbällchen

Thailändische Fischbällchen
Rezept für frittierte Fischbällchen mit Gurken-Relish – eine beliebte... mehr

Thailändische Fischbällchen

Rezept für frittierte Fischbällchen mit Gurken-Relish – eine beliebte thailändische Vorspeise

Diese kleinen frittierten Fischküchlein sind eine wahre Köstlichkeit und inzwischen in ganz Südostasien eine beliebte Vorspeise, die auch in vielen Straßenküchen angeboten wird. Sie können dazu ein Gurken-Relish oder eine süß-saure Chilisauce reichen.

Zutaten (für ca. 12 Stück)

Fischbällchen
300 g Kabeljau
50 g grüne Bohnen
2 EL rote Currypaste
1 Ei
8 Kaffir-Limetten-Blätter
2 EL Fischsauce
2 EL Maisstärke
1 TL Roh-Rohrzucker
1 EL frischer, gehackter Koriander
Öl zum Frittieren

Gurken-Relish
1 Salatgurke
4 Schalotten
1 Knolle eingelegter Knoblauch
1 cm frischer Ingwer
50 g Roh-Rohrzucker
4 EL Kokos- oder Reisessig
4 EL Wasser

Zubereitung

Für das  Gurken-Relish geben Sie Essig, Wasser und Zucker in einen kleinen Topf und erhitzen das Ganze unter ständigem Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Die Gurke in dünne Stifte schneiden. Die Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Knoblauchknolle in Zehen trennen und ebenfalls fein hacken. Mit dem Ingwer vermengen und in eine Schüssel geben. Die Gurkenstifte und Schalotten hinzugeben, mit der abgekühlten Essig-Mischung übergießen, alles vermischen und zugedeckt beiseite stellen.

Für die Garnitur 5 Kaffir-Limetten-Blätter beiseite legen, den Rest in dünne Streifen schneiden. Die grünen Bohnen putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Dann geben Sie die Fischstücke, Currypaste und das Ei in eine Küchenmaschine und verarbeiten es zu einer glatten Paste. In eine Schüssel füllen und mit Fischsauce, Maisstärke, Zucker, Limettenblattstreifen, Koriander und grünen Bohnen vermischen. Die Masse zu 12 Küchlein formen.

In einem Wok oder einer Fritteuse das Öl auf ca. 180°C erhitzen (ein Brotwürfel bräunt darin in ca. 45 Sekunden). Die Fischküchlein portionsweise darin frittieren bis sie gleichmäßig gebräunt sind (ca. 4 – 5 Minuten). Warm halten bis alle fertig sind.
Mit restlichen Kaffir-Limetten-Blättern garnieren und mit Gurken-Relish servieren.

Bildquelle: Fotolia - #103177158 © thitarees

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thailändische Fischbällchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen