+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Barbecue Rub

Barbecue Rub
Rezept für ein typisch amerikanisches Grillgewürz Rubs sind einfache Gewürzmischungen, die... mehr

Barbecue Rub

Rezept für ein typisch amerikanisches Grillgewürz

Rubs sind einfache Gewürzmischungen, die gegrilltem Fleisch oder Fisch das gewisse Etwas verleihen. Man kann entweder das Grillgut kurz vor dem Grillen damit bestreuen, oder man reibt Fleisch, Fisch oder Geflügel ein paar Stunden vorher damit ein, sodass die Würze richtig ins Fleisch einzieht.

Dieser Barbecue Rub ist eine traditionelle amerikanische Mischung, die Schweinschulter, Rippchen oder Hähnchen den typisch amerikanischen Geschmack verleiht. Für 500 g Fleisch brauchen Sie ca. 3 TL, für ein Hähnchen 1 ½ bis 2 EL.

Zutaten für ca. 50 g Barbecue Rub:

45 g brauner Rohrzucker
5 EL scharfes Paprikapulver
4 EL grobes Salz
3 EL schwarzer Pfeffer
2 TL granulierter Knoblauch
2 TL Zwiebelpulver
2 TL Selleriesamen
1 TL Cayenne-Chilipulver

Zubereitung:

Alle Zutaten - am besten mit den Händen - in einer Schüssel miteinander vermischen. Wenn Sie die Gewürzmischung kühl, luftdicht verschlossen und dunkel aufbewahren, hält sie sich mindestens 6 Monate.

Bildquelle:  Fotolia - #78815708 - Fried Pork Rib on Cutting Board with Spicy Powder © exclusive-design

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Barbecue Rub"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen