+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Fleischbällchen Tajine

Fleischbällchen Tajine
Traditionelle marokkanische Fleischbällchen aus der Tajine - sehr würzig und lecker. Dieses... mehr

Fleischbällchen Tajine

Traditionelle marokkanische Fleischbällchen aus der Tajine - sehr würzig und lecker.

Dieses traditionelle marokkanische Gericht ist extrem würzig und lecker. Normalerweise werden kurz vor dem Servieren Eier in die heiße Tajine geschlagen, aber diese kann man auch weglassen, das Gericht ist auch so ungemein köstlich.

Die Tajine ist ein traditionelles aus Lehm gebranntes Schmorgefäß, in dem Fleisch und Gemüse über eine lange Zeit zart und saftig gegart werden. Die Tajine reagiert empfindlich auf schnelle Temperaturunterschiede und sollte deshalb nur langsam erhitzt werden.

Zutaten (für 4 Personen)

600 g Rinderhackfleisch
2 Dosen San Marzano Tomaten
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 frische Chili
4 Eier
1 Bund glatte Petersilie
1 Bund Koriander
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
Olivenöl
Salz

Zubereitung

Zu Beginn die Tajine ca. 30 Minuten wässern.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Petersilie und Koriander waschen, Stiele entfernen und grob hacken.

Hackfleisch mit einem Ei, der Zwiebel und der Hälfte der Petersilie vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus kleine Bällchen formen und diese in heißem Olivenöl von allen Seiten ca. 3 - 5 Minuten braun anbraten und beiseite stellen.

In der Tajine etwas Öl erhitzen und darin die Chili und den Knoblauch kurz andünsten. Dann die Tomaten, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz und evtl. etwas Wasser hinzugeben, Deckel schließen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Fleischbällchen dazu geben und weitere 5 Minuten garen. Nun Petersilie und Koriander untermischen und drei Eier aufschlagen und darauf geben. Diese nochmal 3 - 5 Minuten mit garen (bei geschlossenem Deckel) bis das Eiweiß gestockt ist. Das Eigelb soll weich bleiben.

Zu der Fleischbällchen-Tajine passt frisches Fladenbrot oder Reis.

Bildquelle: Fotolia - #83326974 © fieryphoenix

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fleischbällchen Tajine"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen