+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Enchiladas

Enchiladas
Rezept für Enchiladas - mit Hähnchen gefüllte und überbackene Tortillas Enchiladas sind ein... mehr

Enchiladas

Rezept für Enchiladas - mit Hähnchen gefüllte und überbackene Tortillas

Enchiladas sind ein beliebtes Gericht in Mexiko und im Süden der USA. Es sind gefüllte und gerollte Tortillas, die mit Tomatensauce und Käse im Ofen überbacken werden. Sie können Sie mit Hühnchen oder mit Hackfleisch zubereiten. Dazu reichen Sie am besten Limettenscheiben und Guacamole.

Zutaten (für 4 Personen)

400 g Hähnchenbrustfilet oder gemischtes Hackfleisch
4 Mais-Tortillas
200 g geriebener Cheddar-Käse
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 kleine Dose Kidneybohnen
1 kleine Dose Mais
250 g frische oder eingelegte grüne Jalapenos
1 Dose Tomaten
½ TL Paprikapulver
1 TL Salz
1 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Mexikanischer Oregano
Olivenöl
1 EL Rotwein oder Limettensaft
frische Petersilie oder Koriander zum Bestreuen
1 Limette

Zubereitung

Für die Tomatensauce 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In etwas Olivenöl anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann mit einem Schluck Rotwein oder Limettensaft ablöschen. 150 g Jalapenos entkernen und zusammen mit den Tomaten kleinhacken und hinzugeben. Dann 1 TL Salz, 1 TL Chilipulver, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Oregano hinzufügen und die Sauce ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Die Hähnchenbrust in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Restliche Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die restlichen Jalapenos in Ringe schneiden. In einer Pfanne das Fleisch mit etwas Olivenöl kurz scharf anbraten, dann die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben, mit Salz, Pfeffer, etwas Chili- und Paprikapulver würzen und bei mittlerer Hitze braten bis alles gebräunt ist. Bohnen und Mais in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Zum Fleisch geben und erwärmen und eventuell nochmals nachwürzen.

Die Tortillas auf der Arbeitsplatte auslegen und mit der Tomatensauce bestreichen. Darauf das Fleisch, Mais, Kidney-Bohnen, Jalapenos und ein wenig geriebenen Käse verteilen. Die Tortillas zusammen rollen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen. Restliche Tomatensauce darüber verteilen und großzügig mit geriebenem Käse bestreuen.
Das Ganze im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 Minuten überbacken.

Die fertigen Enchiladas auf Teller verteilen und mit gehackter Petersilie oder Koriander bestreuen.
Dazu reichen Sie Limettenscheiben und Guacamole.

Bildquelle: Fotolia - #115972994 © tpophoto

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Enchiladas"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen