+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Fatalii

Fatalii
Allgemeine Info: Die Fatalii stammt aus Zentralafrika und gehört wie die Habanero zur... mehr

Fatalii

Allgemeine Info: Die Fatalii stammt aus Zentralafrika und gehört wie die Habanero zur Art Capsicum chinense. Vermutlich wurde sie von heimkehrenden Sklaven aus der Karibik mitgebracht und dann weiter gezüchtet. Wie viele Chinense-Chilis hat sie eine schneidende Schärfe, die bei der Fatalii schnell einsetzt und noch dazu besonders lang anhält. Dazu kommt ein außergewöhnliches, fruchtiges Aroma mit Zitrusnoten.

Wuchsform: Die Pflanzen sind relativ kleinwüchsig (bis 70 cm), haben einen kompakten, robusten Wuchs und verzweigen sich erst im oberen Bereich. Die Blüten sind cremefarben und aus ihnen entwickeln sich längliche, ca. 3 x 6 cm große, gefaltete Chilis mit einer Spitze. Sie reifen von grün nach leuchtend gelb-orange, es gibt aber auch rote, braune und creme-farbene Varianten.

Anbauhinweise: Die Samen der Fatalii-Chili brauchen eine Weile bis sie keimen (9 - 22 Tage), daher ist eine frühe Aussaat und auch ein besonders warmes Plätzchen (evtl. Zimmergewächshaus) empfohlen. Da die Pflanzen eine recht lange Reifezeit haben, sollten Sie sie im Topf kultivieren, so dass Sie die Pflanzen nach drinnen holen können, wenn die Temperatur tagsüber unter 12°C fällt, damit alle Früchte ausreifen können. Zum Überwintern nach der Ernte um 20 cm zurück schneiden und bei mindestens 15°C an einen hellen Platz stellen.

Hier finden Sie Fatalii-Samen in unserem Shop.

Kulinarisches: Ihr ausgeprägtes, fruchtiges Zitronen-Aroma macht die Fatalii zu einem perfekten Begleiter für fruchtig-scharfe Saucen und Salsas mit exotischen Früchten wie Ananas, Banane oder Mango. Sie würzt aber auch hervorragend Hähnchen- und Fischgerichte. Außerdem eignet sie sich aufgrund der dünnen Fruchtwände hervorragend zum Trocknen.

Art

Capsicum chinense
Schärfegrad 10
Scoville ca. 100.000 - 500.000 SHU
optimale Keimtemperatur 24 - 30°C
Aussaat Januar - April
Blüten weiß (Mai- Aug.)
Wuchsform buschig, 60 - 80 cm Höhe
Reifung von grün nach gelb
Aussehen der Früchte länglich, spitz zulaufend, ca. 6 - 8 cm lang
Reifezeit 80 - 100 Tage
Herkunft Zentralafrika
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fatalii"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen