+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

T-Bone Steak für Chiliheads

T-Bone Steak für Chiliheads
Rezept für scharfe und zarte gegrillte T-Bone Steaks An Steaks erkennt man, ob ein... mehr

T-Bone Steak für Chiliheads

Rezept für scharfe und zarte gegrillte T-Bone Steaks

An Steaks erkennt man, ob ein Grillmeister sein Handwerk versteht. Dabei ist es gar nicht so schwer: wichtig sind ein gutes und zartes Stück Rindfleisch, das über sehr großer Hitze gegrillt werden muss. Und nach dem Grillen muss das Steak ein wenig ruhen, damit der Fleischsaft das ganze Stück durchziehen kann.

T-Bone Steaks mit dem T-förmigen Knochen werden aus dem Rücken geschnitten und müssen bei besonders hoher Temperatur gegrillt werden. Es ist eines der schmackhaftesten Fleischstücke vom Rind, da es sowohl das kräftige Aroma des Roastbeefs (der größere Teil) als auch die Zartheit des Filets bietet.

Zutaten für 4 Personen:

4  T-Bone Steaks (je 2,5 cm dick, ca. 350 g)
Grobes Salz und schwarzer Pfeffer
2-3 EL Senfmehl
2-3 EL Tabasco oder die Lieblings-Hot Sauce


Zubereitung:

Die Steaks auf beiden Seiten kräftig mit Salz, Pfeffer und Senfmehl würzen. Jedes Steak mit Tabasco-Sauce beträufeln und dann ruhen lassen, während Sie den Grill auf höchste Temperatur vorheizen.

Die Steaks in einem Winkel von 45 Grad zu den Stangen auf den Rost legen und auf jeder Seite 4-6 Minuten grillen (medium). Wenn Sie die Steaks nach 3 Minuten um 90 Grad drehen, entsteht ein schönes Grillmuster. Während des Grillens können Sie zusätzlich groben Pfeffer über das Steak mahlen.

Dann die Steaks auf einen Teller legen, 3 Minuten ruhen lassen und servieren.

Tipp: Sie können auch andere Steakarten auf diese Weise zubereiten: Sirloin, Roastbeef, Rib Eye oder sogar Thunfisch oder Lachssteaks.

Bildquelle:  Fotolia - #77689412 - T-Bone Steak © Dani Vincek

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "T-Bone Steak für Chiliheads"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen