+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Chili-Pflanzen -BIO-zertifiziert- 50 Sorten

Chilipflanzen_2019

Es ist wieder soweit: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von 50 Sorten vorgezogener Chilipflanzen an. Gesunde und kräftige Pflanzen - ca. 10 - 15 cm groß - BIO-zertifiziert !
Bestellen Sie ab Dezember 2018 Ihre Chili-Pflanzen in BIO-Qualität bei uns. Die Lieferung erfolgt ab 25. März 2019! Wir versenden Ihre Pflanzen in der Reihenfolge der eingegangen Bestellungen. Und wenn Sie andere Artikel mitbestellen, erfolgt alles in einer Lieferung, um die Versandkosten für Sie - wie gewohnt - niedrig zu halten.

weiterlesen

Wie gehe ich mit den Chili-Pflanzen nach Erhalt um ?

Den Erdpresstopf vor dem Umpflanzen gut wässern und die Erde im neuen Topf mit Horngrieß aufdüngen. Horngrieß ist schnell verfügbarer biologischer Dünger, der Standard in der Bio-Landwirtschaft. Nach dem Umpflanzen benötigt die Pflanze 1-2 Wochen für die Bildung neuer Wurzeln. Erst danach wächst die Pflanze weiter. Das Wachtum wird durch Horngrieß deutlich beschleunigt. Halten Sie die Erde in dieser Zeit gut feucht, der Erdpresstopf darf niemals austrocknen, da sonst die Wurzeln beschädigt werden können.

Sie sollten eine Zwischengröße (Rundtopf 10,5 cm, ggf. Untersetzer 11 cm) für das erste Umtopfen verwenden. Die kompakten Töpfe können drinnen auf der Fensterbank bis Mitte Mai stehen bleiben. Sobald es nachts mindestens 10°C hat, erfolgt das nächste Umtopfen in den 9,3L oder 14L Topf. Bitte düngen Sie ebenfalls die Erde mit Horngrieß auf und achten für einen guten Ablauf des Gießwassers. Staunässe unbedingt vermeiden. Nun können die Pflanzen an einen sonnigen Platz nach draußen.

Wir bieten Töpfe und Untersetzer in Erwerbsgartenbau-Qualität an und dies zu unschlagbaren Preisen. Bitte vergleichen Sie! Töpfe und Untersetzer

Wann kann ich die ersten Chilis ernten ?

Das Wachstum von Chilipflanzen hängt von vielen Faktoren ab. Wenn ausreichend Sonne, Wärme und Nährstoffe für die Chilipflanze verfügbar sind, wachsen sie relativ schnell. Insbesondere sehr scharfe Chilisorten wie Habanero, Scotch Bonnet, Fatalii, Bhut Jolokia, Trinidad Scorpion und Carolina Reaper benötigen jedoch sehr lange für das Abreifen der Chilischoten. 15 cm große Chilipflanzen benötigen meist 3 - 4 warme Sommermonate bis die ersten Chilis geerntet werden können. Ein kleines Gewächshaus oder ein Wintergarten sind perfekt zum Verlängern der Chilisaison bis Oktober. Chilis sollten immer im ausgereiften Zustand geerntet werden, da grüne Schoten meist etwas bitter schmecken. Jalapenos hingegen schmecken auch grün sehr lecker und sind deswegen öfter in grüner Form zu finden. Ebenso ist die meiste Schärfe (Capsaicin) in ausgereiften Chilis zu finden. Die meisten Chilis reifen von grün nach rot ab. Sie sind also reif, wenn die Chili-Schoten rot sind. Schwierig wird es bei Sorten, die von grün über schwarz nach lila oder von grün über orange nach rot abreifen. Aus diesem Grund sollte man sich immer über die Endfarbe der Chilis erkundigen. Im Zweifelsfall kann man jede Chili auch unreif probieren. Wenn sie geschmacklich gut ist, steht dem Verzehr nichts entgegen. Voll ausgereifte Chilis sind deutlich schmackhafter, meist etwas süßer und aromatischer als zu früh geerntete.

einklappen
Es ist wieder soweit: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von 50 Sorten vorgezogener Chilipflanzen an. Gesunde und kräftige Pflanzen - ca. 10 - 15 cm groß - BIO-zertifiziert ! Bestellen Sie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chili-Pflanzen -BIO-zertifiziert- 50 Sorten

Es ist wieder soweit: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von 50 Sorten vorgezogener Chilipflanzen an. Gesunde und kräftige Pflanzen - ca. 10 - 15 cm groß - BIO-zertifiziert !
Bestellen Sie ab Dezember 2018 Ihre Chili-Pflanzen in BIO-Qualität bei uns. Die Lieferung erfolgt ab 25. März 2019! Wir versenden Ihre Pflanzen in der Reihenfolge der eingegangen Bestellungen. Und wenn Sie andere Artikel mitbestellen, erfolgt alles in einer Lieferung, um die Versandkosten für Sie - wie gewohnt - niedrig zu halten.

Filter schließen
  •  
Zuletzt angesehen