+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

AGB

Direkte Links zu ausgewählten Informationen, die Teil der AGBs sind:

> Versandkosten
> Zahlungsoptionen
> Hilfe zum Bestellvorgang
> Sicherheit und Datenschutz
> Widerrufsrecht nach § 335 BGB
> Umweltschutz

Inhaltsverzeichnis

1. Identität des Vertragspartners
2. Lieferbedingungen
3. Liefergebiet
4. Transportschäden / Defekte Ware
5. Preise
6. Zahlarten
7. Rechnung
8. Vertragsabschluss
9. Kostenregelung beim Widerrufsrecht für Verbraucherbestellungen
10. Widerrufsbelehrung
11. Gewährleistung und Garantie
12. Warn- und Gebrauchshinweise für extrem scharfe Produkte
13. Eigentumsvorbehalt
14. Gerichtsstand
15. Gültigkeit
16. Datenschutz
17. Gutscheine
18. Verpackungsverordnung
19. Saatgut

20. EHI-Prüfsiegel
21. Anschrift / Impressum
22. Kontaktdaten Kundendienst

23. Zusätzliche AGB Rechnungskauf Drittanbieter

24. Verkauf von Alkohol




 

1. Identität des Vertragpartners

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist die Firma Chili Food (Inhaber Michael K. Dietz). Ladungsfähige Anschrift siehe Ende der AGB.

2. Lieferbedingungen

2.1 Lieferbedingungen Deutschland

Unsere Lieferbedingungen gelten für den Versand an eine Versandadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Pro Auftrag berechnen wir Ihnen Versandspesen von EUR 4,50 für Porto und Verpackung. Die Lieferung erfolgt durch den Paketdienst DHL (Deutsche Post). Ab einem Warenwert von 50 Euro liefern wir versandkostenfrei.

Voraussichtliche Lieferzeit 1-2 Tage. Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.


2.1 Lieferbedingungen Ausland

Wir liefern in folgende Länder für pauschal 4,50 Euro: Alle EU-Länder !
Ab einem Warenwert von 50 Euro liefern wir versandkostenfrei. Voraussichtliche Lieferzeit 3-4 Tage.

Wir liefern in folgende Länder für pauschal 8,90 Euro: Schweiz, Liechtenstein, Norwegen. Voraussichtliche Lieferzeit 2-4 Tage.

Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.
 

3. Liefergebiet

Wir liefern ausschliesslich in folgende Länder: Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Tschechische Republik, Frankreich, Monaco, Großbritannien, Italien, Slowenien, Schweden, Finnland, Irland, Polen, Slowakei, Ungarn, Spanien, Portugal


4. Transportschäden / Defekte Ware

Es kann vorkommen, dass Ware beim Transport beschädigt wird oder sonstige Mängel aufweist.

Setzen Sie sich bitte in diesem Fall mit unserer Service-Hotline 06322-989482 in Verbindung oder senden uns eine Email an

info@chili-shop24.de

Wir finden umgehend eine kulante Lösung, die ihre Wünsche berücksichtigt

5. Preise

Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, z. Z. 19% bzw. 7%. 

6. Zahlarten

Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland können Sie per Vorkasse, Lastschriftverfahren, Rechnung, Paypal oder Sofortüberweisung bezahlen.

Bitte vergleichen Sie den Punkt Zahlungsoptionen ausserhalb der AGB für ausführliche Informationen: >>Zahlungsoptionen

Kunden aus Österreich können per Vorkasse, Paypal oder Sofortüberweisung bezahlen.

Bei Bestellungen aus dem sonstigen Ausland (siehe Punkt 2.2 AGB, belieferte Länder) werden nur Zahlungen per Vorkasse oder Paypal akzeptiert.

Zum Abschluss, zur Durchführung oder Beendigung dieses Vertrages erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte für Ihr zukünftiges Zahlungsverhalten. Zur Berechnung dieser Wahrscheinlichkeitswerte werden auch Anschriftendaten verwendet. Die Firma Chili Food (Inhaber Michael K. Dietz)  behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

7. Rechnung

Ihre Bestellung wird innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang versendet, nur Montag bis Freitag. Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Warenerhalt auf unser Konto. Diesen Service bieten wir momentan ausschliesslich für Kunden aus Deutschland an, Bonität vorausgesetzt.

 
8. Vertragsabschluss

Der Vertragsschluss erfolgt ausschliesslich in deutscher Sprache. Der Kaufvertrag bei Online Bestellungen kommt durch die automatische E-Mail Bestätigung unter

www.chili-shop24.de

zu Stande.


Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per eMail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.
 

9. Kostenregelung beim Widerrufsrecht für Verbraucherbestellungen

Siehe Widerrufsbelehrung
 

10. Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns


Chili Food
Inhaber: Michael K. Dietz
Holzweg 16
67098 Bad Dürkheim
Tel: 06322-989482
Fax: 06322-989497
info@chili-shop24.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (http://www.chili-shop24.de/widerrufsformular) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktioneingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular als PDF herunterladen

Um die PDF-Datei anschauen zu können, benötigen Sie einen PDF-Reader: Download Adobe Reader




11. Gewährleistung und Garantie 

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre.

Sollten für Produkte besondere Garantien gelten, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelansprüche davon unbeschadet bestehen. Der Ansprechpartner für die jeweilige Garantie wird in den Garantiebestimmungen genannt, die dem bestellten Produkt beiligen. Haben Sie diese Bestimmungen nicht zur Hand oder handelt es sich nicht um einen technischen Artikel, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so melden Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Transporteur, der die Artikel anliefert. Eine Verpflichtung des Kunden hierzu besteht nicht und ist auch nicht Voraussetzung für die Geltendmachung Ihrer Ansprüche. Allerdings können wir ansonsten keine Ansprüche gegen den Transporteur geltend machen. Die Einhaltung der vorstehenden Regelung berührt Ihre gesetzlichen Ansprüche nicht, soweit Sie zu privaten Zwecken als Verbraucher bestellt haben.


12. Warn- und Gebrauchshinweise für extrem scharfe Produkte

Bitte beachten Sie, dass die von uns angebotenen Lebensmittel jedoch zum Genuss vorgesehen sind, aber extrem scharfe Produkte nur stark verdünnt und nur in sehr kleinen Mengen verwendet werden sollten. Die Schutz- Handhabungs- und Verwendungsrichtlinien auf den Verpackungen sind unter allen Umständen zu beachten. Scharfe Lebensmittel werden nicht von allen Menschen gleich gut vertragen. Dies liegt insbesondere an der Gewöhnung der Schmerznerven an die Schärfe (Capsaicin).


Extrem scharfe Produkte sind mit Sicherheitsaufklebern markiert. Bitte orientieren Sie sich desweiteren an Unserer Schärfeskala. Scharfe Produkte müssen in Hinblick auf Hautkontakt, Kontakt mit Augen und Schleimhäuten sehr vorsichtig verwendet werden (insbesondere kein Augenkontakt!) Die unsachgemäße Verwendung der Produkte kann erhebliche Verletzungen verursachen! Sie müssen unter allen Umständen dafür sorgen, dass scharfe Produkte vor dem Zugriff von Kindern sicher aufbewahrt werden.


13. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Chili Food (Inhaber: Michael K. Dietz).


14. Gerichtsstand

14.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Vertragsteile ist - sofern der Besteller Kaufmann ist - der Sitz unseres Betriebes, und zwar auch im Wechsel und Scheckprozess. Definition Kaufmann: Wer ein Handelsgewerbe betreibt, oder wer aus anderen Rechtsgründen im HGB als Kaufmann eingeordnet wird.

14.2 Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Hat ein privater Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.
 
15. Gültigkeit

Die Angebote im Internet gelten solange sie im Internet dargestellt werden. Auf eventuelle Lieferzeiten bei Artikeln wird explizit hingewiesen.

16. Datenschutz

Die Behandlung Ihrer Adressdaten erfolgt grundsätzlich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Antragsdaten (Vor- und Zuname, Geburtsdatum sowie Anschrift) werden an die CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, zum Zwecke der Bonitätsprüfung übermittelt.

Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten beziehen wir von der CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss.
 
17. Rücksendungen/Retouren

Bitte nehmen Sie im Falle einer gewünschten Rücksendung/Retoure Kontakt mit uns auf.


18. Verpackungsverordnung

Gemäß der Verpackungsverordnung sind wir Lizenznehmer beim dualen System, in unserem Fall bei der Firma Noventiz. Sie können alle unsere Verpackungen dem dualen System zuführen. Die Entsorgungsgebühren führen wir direkt an Noventiz ab.

19. Saatgut

Unser Saatgut wird ausschliesslich für Hobbygärtner zum Ziehen von Zierpflanzen angeboten. Sämtliche Angaben in den Artikelbeschreibungen gelten als reine Zusatzinformation für den Hobbygärtner, also Informationen über die Verwendung der Pflanzen im ursprünglichen Herkunftsland.  Der kommerzielle Anbau, Weitergabe oder Vermehrung des Saatguts wird untersagt. Wir übernehmen eine Keimgarantie gemäß der gesetzlichen Bestimmungen. Der Keimzeitraum ist auf der Packung angegeben. Der Grund für diesen Hinweis ist die Rechtslage in Punkto Saatgut in Europa.

20. EHI-Prüfsiegel

Unser Shop www.chili-shop24.de trägt das Gütesiegel EHI Geprüfter Online-Shop. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: http://www.shopinfo.net/haendler/kriterien/index.html.

 

21. Anschrift / Impressum

Chili Food
Inhaber Michael K. Dietz

Holzweg 16
67098 Bad Dürkheim

Tel: 0049-6322-989482
Fax:0049-6322-989497

info@chili-shop24.de

Der Kundenservice ist von Montag - Freitag, 9 - 16 Uhr, unter oben genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar !

USt ID: DE 232746482


22. Kontaktdaten Kundendienst

Chili Food
Inhaber Michael K. Dietz

Holzweg 16
67098 Bad Dürkheim

Tel: 0049-6322-989482
Fax:0049-6322-989497

info@chili-shop24.de

Der Kundenservice ist von Montag - Freitag, 9 - 16 Uhr, unter oben genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar !

USt ID: DE 232746482

 

23. Zusätzliche AGB Rechnungskauf Drittanbieter

24. Verkauf von Alkohol

Alkohol wird nur an Kunden ab 18 Jahren verkauft. Die Angabe des Geburtsdatums ist beim Bestellvorgang verpflichtend.


Stand der Veröffentlichung: 16. Juni 2017

Zuletzt angesehen