+49 (0) 6322-989482 | Mo. - Fr. 9h - 16h

Grüner Papaya-Salat - Som Tam

Grüner Papaya-Salat - Som Tam
Rezept für eine frischen thailändischen Papaya-Salat Dieser Salat ist in Thailand... mehr

Grüner Papaya-Salat - Som Tam

Rezept für eine frischen thailändischen Papaya-Salat

Dieser Salat ist in Thailand und ganz Südostasien der beliebteste Salat überhaupt. Grüne Papayas sin sehr gesund, sie enthalten viele wichtige Enzyme und Vitamine.
Sie bekommen grüne Papayas im Asia-Markt oder im Internet. Sie sind relativ lange haltbar und lassen sich ohne Qualitätseinbußen gut per Post verschicken. Achten Sie beim Kauf im Asiamarkt darauf, dass die Papayas noch sehr fest sind - drückt man mit dem Daumen auf die Schale, sollten sie dem Druck nicht nachgeben.
Als Ersatz für die grüne Papaya eignet sich auch eine Mischung aus Granny Smith Äpfeln, Salatgurke, dünn gehobelter Weißkohl und Möhren.

Zutaten für 4 Personen

1 grüne Papaya
2 Knoblauchzehen
1 kleine Schalotte
3 frische rote Chilischoten
2 - 3 Spargelbohnen oder 6 grüne Buschbohnen
2 Tomaten
½ TL Salz
3 EL Fischsauce
1 EL feiner Zucker
1 Limette
2 EL geröstete, zerstoßene Erdnüsse
evtl. frische rote Chilis in Scheiben zum Garnieren

Zubereitung

Die Knoblauchzehen und die Schalotte schälen und grob hacken. Die Chilischoten von Kerngehäuse befreien und in feine Scheiben schneiden. Die Bohnen putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten putzen und in dünne Spalten schneiden. Die Limette auspressen.
Die Papaya längs halbieren. Die Samen mit einem Löffel heraus kratzen und wegwerfen. Die Papaya mit einem Sparschäler oder einem scharfen Messer schälen. Das Fruchtfleisch in der Küchenmaschine, einer Reibe oder mit einem Julienne-Slicer fein raspeln.

Knoblauch, Schalotten, Chilis und Salz in einem großen Mörser zu einer Paste zerreiben. Die geraspelte Papaya in kleinen Portionen dazugeben und kräftig zerstoßen, bis sie weich wird.
Die Bohnen und Tomatenspalten hinzufügen, aber nur leicht zerstoßen und untermischen.

Zucker, Fischsauce und Limettensaft verrühren, bis sich er Zucker aufgelöst hat, und über den Salat geben.
In einer Servierschüssel anrichten und mit den gehackten Erdnüssen und Chili-Scheiben garnieren. Sofort servieren.

Bildquelle: Fotolia - #81533561 © jobrestful

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Grüner Papaya-Salat - Som Tam"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen